Basteln im Herbst mit Blättern

Heute war ein wunderschöner sonniger Herbsttag und besonders gern gehe ich an solchen Tagen mit meinen Liebsten in den Wald. Wenn die Blätter auf den Bäumen in der Sonne in den prächtigsten Farben schimmern und das Licht leise durch die Äste blitzt gibt es dort viel zu entdecken. Und weil im Herbst leider nicht alle Tage so sonnig und warm sind wie heute, habe ich mal überlegt was man an den regnerischen Tagen mit den Kindern basteln könnte, denn Regentage können seeeehr lang sein 😉

Hier geht es ausschließlich um das Basteln mit Blättern, dafür muss auch nichts extra gebohrt werden. Das geht schnell und ist auch schon etwas für die Kleinen.

Eine tolle Idee habe ich hier gefunden, eine Anleitung wie man aus Blättern und Bierdeckeln wirklich tolle Eulen basteln kann.basteln-Eulen-Bierdeckel-HerbstblaetterSchön ist auch ein Mobile aus Blättern von Martha Stewart. Dazu braucht man Bienenwachs, Wäscheklammern und buntes Herbstlaub. Auch hier gibt es eine Anleitung.

Mobile

Auf dem Blog Atelier pour Enfants habe ich eine schöne Tiere, geklebt aus Herbstlaub gefunden. Da kann sogar die Kleine schon mitmachen.

tierefuchs

 

Bei expli.de gibt es noch eine schöne Anleitung für eine Schale aus Herbstlaub, sehr einfach und sehr effektiv wie ich finde. Erinnert etwas an Laternenbasteln, vielleicht könnte man so etwas auch in etwas kleiner machen für eine Kerze… (werde es mal ausprobieren).Schale

Für Kerzen kann man aber auch ein herbstliches Windlicht herstellen, eine Anleitung gibt es hier.windlicht

So, dann geht es jetzt erstmal zum Blätter pressen und wenn das Wetter wieder schlechter wird, wird gebastelt 🙂

Liebe Grüße

Sabine

Advertisements